Webinar: Darf Ihr Mieter das – oder geht es zu weit?

Nutzungskonflikte und Grenzfälle des Mietgebrauchs

Lärm, Küchendüfte, allabendliches Musizieren, Streiten, Türenknallen und Trampeln: Nutzungskonflikte gibt es nicht nur, aber auch in Coronazeiten en masse und wirft für Sie tagtäglich mietrechtliche Fragen auf: Dürfen Ihre Mieter das eigentlich und wo sind die Grenzen des Mietgebrauchs? Worum geht es?

  • Geschäftsmodell Untervermietung: Mieterinteressen, Informationspflichten, Vermieterrisiken? Sonderregeln für Genossenschaften?
  • Die Wohnung als Müllcontainer: Welche Fallgruppen gibt es bei Messies? Welche sind kündigungsrelevant? Darf der Vermieter Fotos machen?
  • Grün-Rot-gestreifte Wände, Bohrlöcher und Dübel: Welche „Verschönerungen“ muss Ihr Mieter - spätestens beim Auszug - wieder in Ordnung bringen?
  • Hundegebell, Tierzucht und Taubenfütterung: Was zählt noch zum normalen Wohnungsgebrauch? Wann können Genehmigungen widerrufen werden?
  • Zigarettengestank und Lüften: Gehört Rauchen zum Mietgebrauch? Darf der genervte Nachbar mindern? Was kann und muss der Vermieter tun?
  • Brüllende Kinder, schreiende Eltern – was müssen Nachbarn und Vermieter hinnehmen? Wo sind die Grenzen? Was ist bei Heimarbeit in Coronazeiten?
  • Tag und Nacht aktiv: Wann und wie lange darf der Mieter waschen, Klavier spielen, duschen und heimwerken? Wie weit geht die Rücksichtsnahme?
  • Lebensraum Treppenhaus: Sind Schuhe, Schränke und Regale, Blumentöpfe oder Bilder zulässig? Was muss der Vermieter dulden?
  • Der Fuhrpark im Eingangsbereich: Haben Kinderwagen, Rollstühle und Rollatoren Vorrang vor dem Brandschutz? Wann sind Verbote zulässig?

Unser Referent, Herr Dr. Meyer-Abich, ist Vorsitzender Richter am Amtsgericht Hamburg und Fachbuchautor. Er wird Ihnen aufzeigen, was Ihre Mieter dürfen.


Inhalt

  • Nutzungsrechte des Wohnraummieters, z.B.
    • Treppenhausgestaltung und –benutzung
    • Grillen (Garten und Balkon)
    • Umgang mit Messie-Syndrom
    • Bohrlöcher und bunte Wände
    • Tierhaltung
    • Rauchen, Regulierungsmöglichkeiten, Nutzungskonflikte
    • Cannabis: Konsum, Anbau und Vertrieb
    • Kinder- und Elternlärm
    • Untervermietung und Besuch
    • Behindertengerechter Umbau
  • Umgang mit typischen Nutzungskonflikten, z.B.
    • Geräuschempfindliche Bodenbeläge
    • Häusliche Berufsausübung
    • Musizieren in der Wohnung
    • Heimwerken
    • Waschen und Wäschetrocknung
    • Partylärm
    • Kamera im Treppenhaus
    • Besonderheiten durch Corona

Ziel

Die Teilnehmenden erhalten einen kompakten Überblick über

  • die Gebrauchsrechte des Mieters und ihre Grenzen,
  • den rechtssicheren Umgang mit Nutzungskonflikten sowie
  • die entsprechenden Vermieterpflichten.

Teilnehmerkreis

  • Mitarbeiter*innen und Führungskräfte aus Kundenbetreuung, Forderungs- und Sozialmanagement sowie Hauswart*innen und Objektbetreuer*innen

Weitere Veranstaltungen zu diesem Thema:

Mein Feind, der Nachbar

Weitere Online-Veranstaltungen:

Forderungsmanagement - das ganze Paket10.05.2021Die neue Vermieter-Normalität11.05.2021Tierische Probleme im Mietrecht12.05.2021Mietrecht 2021: Neues vom Gericht17.05.2021Mein Feind, der Nachbar18.05.2021Insolvenz im Wohn- und Gewerbemietrecht 202118.05.2021Bauliche Maßnahmen nach der WEG-Reform18.05.2021Psychisch kranke & verhaltensauffällige Mieter19.05.2021Gewerbemietrecht für Profis19.05.2021Zwangsräumungen im Überblick20.05.2021Schadensersatz bei Wohnungsrückgabe?25.05.2021Mi(e)teinander alt werden26.05.2021Der Tod, der Vermieter & das Nachlassgericht27.05.2021Telefon-Knigge für schwierige Gespräche28.05.2021Modernes Arbeiten: Effektiv & Effizient!31.05.2021Mietrecht 2021: Neues vom Gericht01.06.2021Tatort Mietobjekt01.06.2021Crashkurs Betriebskosten02.06.2021Mieterhöhung 2021 - die rechtssichere Anleitung03.06.2021Besser schreiben03.06.2021Vermietung & Verwaltung08.06.2021Live-Demo: Das gerichtliche Mahnverfahren im Mietrecht09.06.2021Mietminderung – berechtigt, überhöht, unberechtigt?10.06.2021Eigentümerversammlung heute – alles anders!14.06.2021Crashkurs Mietrecht15.06.2021Schadensersatz bei Wohnungsrückgabe?16.06.2021Abmahnung als Chance – Kündigung als Ausweg17.06.2021Verschwunden, beschädigt, zurückgelassen21.06.2021Die Kautions-Fragen22.06.2021Der Tod, der Vermieter & das Nachlassgericht23.06.2021Expertenwissen für die genossenschaftliche Praxis24.06.2021Telefon-Knigge für schwierige Gespräche28.06.2021Alltags-Ärger mit dem Mieter29.06.2021Datenschutz 2021: Kommt jetzt die Bußgeldkeule?01.07.2021Knackige Hausmeister-Praxis-Themen01.07.2021Vor Abschluss des Mietvertrages…06.07.2021Mein Feind, der Nachbar08.07.2021Wohnungsabnahme & Wohnungsübergabe13.07.2021Full House – Hochbetrieb in der Wohnung14.07.2021Tierische Probleme im Mietrecht19.07.2021Crashkurs WEG-Recht 202120.07.2021Verschmutzt, vermüllt, verwahrlost29.07.2021Vermietung & Verwaltung05.08.2021Schönheitsreparaturen im Praxis-Check17.08.2021Crashkurs Betriebskosten17.08.2021Das können wir selbst: Klagen schreiben & zu Gericht25.08.2021Willkommen in der Genossenschaft31.08.2021
mehr anzeigen

Dauer / Netto-Zeit

9-16 Uhr / 7 Std.
Unser Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referent

Herr RiAG Dr. Matthias Meyer-Abich

Preis

€ 295,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung