Webinar: Full House – Hochbetrieb in der Wohnung

Mietrechtliche Tipps bei Untervermietung, Überbelegung & Co.

Bei der Vermietung gibt‘s wie beim Pokerspiel immer wieder Überraschungen – nur ist das „Full House in der Mietwohnung“ für Sie meist kein Trumpf: Überbelegung, unangemeldete Untervermietung, Dauerbesucher, Touristen als Mitbewohner usw. führen dazu, dass die Wohnung übermäßig vernutzt wird und auch der Hausfrieden Schaden nehmen kann.

Da stehen Sie als Vermieter vor der Frage: Was müssen wir akzeptieren und was müssen wir uns nicht bieten lassen? Dieses Online-Seminar macht Sie fit für die unausweichlichen Diskussionen und Auseinandersetzungen mit Ihren Mietern. Es geht z.B. um folgende Fragestellungen:

  • Überbelegung – gibt es eine Grenze der Belegung, wann ist diese überschritten und wie können Sie rechtswirksam eingreifen?
  • Untervermietung – was müssen Sie als Vermieter dulden? Wann und mit welchen Argumenten können Sie eine Untervermietung als unzumutbar ablehnen?
  • Widerruf der Genehmigung – welche Vorfälle berechtigen Sie, die Untervermietung notfalls rückgängig zu machen?
  • Heimliche Untervermietung oder Dauerbesucher – wie klären Sie den Sachverhalt und wie gehen Sie im konkreten Fall dagegen vor?
  • Untervermietung an Touristen – zeitgemäßes Geschäftsmodell oder unzulässige Zweckentfremdung?
  • Wohngemeinschaften – was müssen Sie beachten?

RAin Marai Schlatermund stellt Ihnen die praxisrelevanten Antworten zu den aufkommenden Fragen bei Überbelegung und Untervermietung vor.


Inhalt

  • Überbelegung – Rechtslage und Handlungsmöglichkeiten
  • Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter bei der Untervermietung
  • Wohngemeinschaften
  • Unzumutbarkeit und Widerruf der Genehmigung zur Untervermietung
  • Grauzonen der Wohnungsnutzung – Angehörige und Dauerbesucher
  • Untervermietung als Ferienwohnung

Ziel

Die Teilnehmenden erfahren, wie sie Problemsituationen im Zusammenhang mit Untervermietung und Überbelegung rechtlich präzise einschätzen und lösungsorientiert begegnen können.

Teilnehmerkreis

Kundenbetreuer*innen / Sachbearbeiter*innen

Makler*innen / Immobilienverwalter*innen

Hausmeister*innen / Objektbetreuer*innen


Dauer / Netto-Zeit

9-12 Uhr / 3 Std.
Unser Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referentin

Frau RAin Marai Schlatermund

Preis

€ 195,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung