Webinar: So nicht, lieber Mieter!

Knackige Themen aus dem immobilienwirtschaftlichen Alltag - Dauerbrenner und neue Herausforderungen

Beleidigungen, Bedrohungen, aggressiv vorgetragene Forderungen – der „Klimawandel“ in unserer Gesellschaft macht sich auch im immobilienwirtschaftlichen Alltag bemerkbar. Nachbarschaftskriminalität, dreiste Lügen und extreme Ruppigkeiten im Umgang der Mieter miteinander – das sind zunehmende Herausforderungen im Vermietungs- und Verwaltungsalltag.

Unser Webinar betrachtet und analysiert diese Thematik eingehend und gibt Handlungsempfehlungen sowie Raum für Erfahrungsaustausch und Fragen wie z.B.

  • „Sie sind verpflichtet, mir die Untervermietung zu genehmigen!“ Wenn Mieter offensichtlich mit ihren Wohnungen Geld verdienen wollen…
  • „Was ist Dein Problem, Du Nerd?“ Wenn Mitarbeiter rüde beleidigt werden…
  • „Die Oma klaut uns die Post aus dem Briefkasten!“ Alltags-Kriminalität kennt keine Altersgrenze…
  • „Über uns kreischen und toben die Kinder Tag und Nacht!“ Nicht jeder Nachbar betrachtet Kinderlärm als Zukunftsmusik…
  • „Auch bei Dauerfrost macht sie stundenlang die Treppenhausfenster auf!“ – Nervige Dauerfehden in der Hausgemeinschaft…
  • „Wir haben leider keine andere Wohnung für Sie!“ Umzugswilligen Mietern höflich, aber deutlich absagen…

Unser Referent und Wohnungswirtschafts-Experte, Herr Ulrich Stallmann, wird Ihnen diese Themen anhand realer Fallbeispiele darstellen und mit Ihnen diskutieren, wie Sie adäquat reagieren und erfolgreich kommunizieren können. Das Einbringen eigener Erfahrungen ist selbstverständlich erwünscht.


Inhalt

  • Absagen an umzugswillige Mieter
  • Hausordnungsprobleme
  • Umgang mit Nachbarschafts-Kriminalität
  • Nachbarschaftskonflikte analysieren und adäquat reagieren
  • Kritische Hinterfragung von Untervermietungen
  • Erfahrungsaustauch und Einbringung eigener Praxis-Fälle

Ziel

Die Teilnehmenden erhalten praxiserprobte Vorschläge zur Analyse und Bearbeitung typischer Konflikte rund um das Thema „Wohnen“ und die Verwaltung ihrer Bestände.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter*innen des Bestandsmanagements und der Vermietung

Leitung / Geschäftsführung / Vorstand

Weitere Veranstaltungen zu diesem Thema:

Mein Feind, der Nachbar Vom Keller bis zum Dach

Dauer / Netto-Zeit

9-12 Uhr / 3 Std.
Unsere Veranstaltung vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referent

Herr Dipl. Volkswirt Ulrich Stallmann

Preis

€ 210,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung