Webinar: Zwangsräumungen im Überblick

- Ablauf, Kosten, Risiko

Wenn Sie schon einmal eine Zwangsräumung durchgeführt haben, dann wissen Sie: das dauert und kann teuer werden! Daher ist es wichtig die unterschiedlichen Räumungsarten zu kennen, um so die bestmögliche Variante im konkreten Fall wählen und beauftragen zu können.

In unserem Webinar klären wir, wie Sie das schwierige Thema Zwangsräumung anpacken können. Es geht dabei z.B. um folgende Fragen:

  • Räumungsmodelle – welche gibt es und worauf kommt es bei der Auswahl des zweckmäßigsten Räumungsmodells jeweils an?
  • Beantragung und Verfahren einzelner Zwangsräumungen – wie laufen sie ab? Welche Unterschiede gibt es? Können Sie Modelle kombinieren?
  • „Unbekannter Dritter“ in der Wohnung – was tun? Einstweilige Verfügung?
  • Räumungsschutzantrag – was machen Sie in diesem Fall? Wann kann die Räumung trotz berechtigter Ansprüche gerichtlich untersagt werden?
  • Aktuell: Abstands- und Hygienebestimmungen – wann kann eine Räumung ausgesetzt werden, z.B. weil Mieter Risikogruppen angehören?

Diese Fragen wird unsere Referentin, Rechtsanwältin Marai Schlatermund, in einer kompakten Online-Veranstaltung mit Ihnen besprechen.


Inhalt

  • Räumung nach § 885a ZPO und alternative Räumungsmodelle
  • Anträge an Gericht/GVZ
    Antrag auf Teilvollstreckung, Rechtsmittel
  • Zwangsräumungen während der Corona-Pandemie
  • Räumungsschutzanträge
    Voraussetzungen für den Vollstreckungsschutz
  • Der "Dritte" in der Wohnung
    Untermieter/Gast - neuer Titel notwendig?
  • Fälle / Rechtsprechung

Ziel

Die Teilnehmenden lernen,

  • wie sie vorgehen, um das richtige Räumungsmodell zu wählen,
  • die Räumungsvollstreckung erfolgreich zu organisieren sowie
  • Kosten und Risiko zu reduzieren.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter*innen und Leiter*innen der Mahn- und Klageabteilung

Vorstände und Geschäftsführer*innen

Jurist*innen in der Wohnungswirtschaft


Dauer / Netto-Zeit

9-12 Uhr / 3 Std.
Unser Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referentin

Frau RAin Marai Schlatermund

Preis

€ 195,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung