Webinar: Verkehrssicherungspflichten: Der Katalog für die Praxis

Vorsicht Verkehrssicherung: Hier kennen die Gerichte keinen Spaß!

Immer wieder werden Grundeigentümer oder Vermieter verurteilt, weil sie ihren Verkehrssicherungspflichten nicht oder nicht ausreichend nachgekommen sind oder es an der entsprechenden Dokumentation gefehlt hat. Verkehrssicherungspflichten sind heute ein anspruchsvoller und bedeutender Teil der immobilienwirtschaftlichen Dienstleistung.

In unserem Webinar wird Ihnen ein praxiserprobter Katalog von periodischen und ereignisbezogenen Verkehrssicherungspflichten dargestellt und erläutert, der sich u.a. auf folgende Themen bezieht:


  • Sperrmüll im Kellergang, Kartons im Treppenhaus: Warum muss das weg und wie kommt man dagegen an?
  • Spielplatz- und andere Kontrollen: Muss man die Kontrolleure kontrollieren?
  • Aufzugswartung: Reicht der Wartungsvertrag für die Verkehrssicherungsplichten aus?
  • Verkehrssicherung bei Mieterwechsel: Was ist möglich, worauf sollte man achten?
  • Gasthermenwartung: Jedes Jahr sind alle dran!
  • Achtung Trampelpfad: Die Verkehrssicherung beschränkt sich nicht auf „offizielle“ Wege!

 

Unser Referent und Wohnungswirtschafts-Experte Ulrich Stallmann wird Ihnen diese Thematik anhand eines aktuellen Kataloges darstellen und mit Ihnen diskutieren, wie Sie in der täglichen Praxis vorgehen und erfolgreich Verkehrssicherungspflichten bewältigen können.

Das Einbringen eigener Erfahrungen ist selbstverständlich erwünscht.


Inhalt

  • Periodische und ereignisbezogene Verkehrssicherungspflichten
  • Darstellung besonderer Gefahrenpunkte
  • Durchsetzung der Hausordnung in der Praxis
  • Dokumentation
  • Erfahrungsaustauch und Einbringung eigener Praxis-Fälle

Ziel

Die Teilnehmenden bekommen Einblick in einen praxiserprobten Katalog der Verkehrssicherungspflichten sowie vertiefende Informationen zu einzelnen Themen und Aufgaben in diesem Zusammenhang.

Zielgruppe

Hausmeister:innen, Objektbetreuer:innen

Führungskräfte der Hausmeister-Services

Mitarbeiter:innen der Bestandstechnik


Dauer / Netto-Zeit

9-12 Uhr / 3 Std.
Unsere Veranstaltung vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Trainer

Herr Dipl. Volkswirt Ulrich Stallmann

Preis

€ 215,00 pro Person zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung