Webinar: Die Kautions-Fragen

- Anlegen, Aufrechnen, Abrechnen

Wenn es ums Geld geht, hört die „Freundschaft“ zwischen Vermieter und Mieter häufig auf – und der Beginn eines Streites ist nicht selten: die K-Frage!

Denn die Kaution birgt viel Konfliktpotenzial, und das nicht nur beim Mietende, wenn es um streitige Forderungen geht. Auch schon zu Beginn oder während eines laufenden Mietverhältnisses kann die Mietsicherheit zum „Miesmacher“ werden. Damit Sie mit Ihren Kautionen sicher umgehen, geht es im Webinar z.B. um:

  • Unterschiedliche Mietsicherheiten – welche ist wann die „beste“ Variante?
  • Kaution im Mietvertrag – was muss rein? Zusätzliche Regelungen notwendig?
  • Zahlung, Raten, Zurückbehaltung – wann und wie muss der Mieter die Sicherheit erbringen und was droht ihm bei Nichtleistung?
  • Kündigung wegen Nichtzahlung – in welchen Fällen ist das möglich?
  • Angriff und Widerauffüllung der Kaution – wann haben Sie darauf Anspruch?
  • Abwohnen der Kaution – was können und dürfen Sie praktisch dagegen tun?
  • Abrechnung der Kaution – wie muss sie formell ordnungsgemäß aussehen?
  • Abrechnungsfrist – wie lange dürfen Sie die Kaution einbehalten?
  • Aufrechnung der Kaution – wegen welcher Ansprüche ist das möglich?
  • Aufrechnung streitiger oder verjährter Ansprüche – was ist zu beachten?
  • Genossenschaftsanteile, Zwangsvollstreckungsunterwerfung, Zusatzmieter – wie können Sie sich zusätzlich absichern? Welche Sonderfälle gibt es?

Unser Mietrechts-Experte, Herr RA Naeve, weiß, wie Sie mit der Kaution in Ihrer Vermietungspraxis umgehen und diese im Notfall wertvoll einsetzen können.


Inhalt

  • Gesetzliche und vertragliche Regelungen zur Mietsicherheit
  • Arten von Mietsicherheiten
  • Zahlung der Mietsicherheit; Ratenzahlung und Zurückbehaltungsrecht
  • Kündigung wegen Nichtzahlung der Kaution
  • Anlage der Kaution
  • Kaution im laufenden Mietverhältnis
  • Abwohnen der Kaution
  • Kaution nach Mietende; Abrechnung
  • Befriedigung aus der Kaution
  • Aufrechnung; streitige und verjährte Ansprüche
  • Sonderfall: geförderter Wohnraum

Ziel

Die Teilnehmenden bekommen rechtssichere Antworten auf alle praxisrelevanten Fragen rund um das Thema Kaution und den Umgang mit der Mietsicherheit.

Teilnehmerkreis

Kundenbetreuer*innen / Sachbearbeiter*innen

Makler*innen / Immobilienverwalter*innen

Assistenz / Sekretariat / Empfang


Dauer / Netto-Zeit

13-16 Uhr / 3 Std.
Unsere Veranstaltung vermittelt Kenntnisse gemäß der Weiterbildungsverpflichtung nach MaBV (§§ 34c, GewO, 15b Absatz 1 MaBV)

Termine



Referent

Herr RA Henry Naeve

Preis

€ 210,00 zzgl. MwSt. inkl. PDF-Webinarunterlage und Teilnahmebestätigung